Appenzeller -  Berner  Sennenhunde
Wir bewohnen einen alten Mostviertler Vierkanthof namens "Riesenberg". Für unsere Hunde stehen viele ha Eigengrund zum Laufen, Spielen, Toben, nach Mäusen buddeln, Obst fressen, im Bach plantschen u.v.m. zur Verfügung. Wegen einer eigenen Zufahrtsstraße (eine für das Mostviertel typische Allee mit Mostobstbäumen) gibt es für unsere Hunde auch keinerlei Gefährdung durch öffentlichen Verkehr! Sind Sie mit Ihren Bäris im Auto auf der A1 unterwegs? Besuchen Sie uns - gönnen Sie Ihren Hunden eine Pause zum Spielen und Laufen. Kurzer Anruf genügt - wir sind 2 Autominuten von der A1 Ausfahrt Amstetten West entfernt!

Als Schweizerin gilt meine große Hundeliebe den wunderbaren Schweizer Sennenhunden. 1985 holte ich meinen ersten Berner, "Isidor v. St. Konrad", erfolgreich auf Ausstellungen, als Zuchtrüde mit vielen Nachkommen und im Hundesport (ich absolvierte mit ihm SCHH3 und IPO3).

Erst 2007 ging mein langjähriger Wunsch in Erfüllung:
mein erster Appenzeller Sennenhund "Xia from Balihara Ranch" kam ins Haus.

Meine züchterischen Bemühungen gelten einer stabilen Gesundheit, einem guten Wesen und dem seelischen Wohlbefinden dieser Rassen!
Hof Riesenberg Gesundheitsbewusste Sennenhunde-Zucht
Hof Riesenberg
Hof Riesenberg Gesundheitsbewusste Sennenhunde-Zucht
Hof Riesenberg